Looking For Anything Specific?

10 der wissenschaftliche Unterschied zwischen den männlichen und weiblichen Herzen | Beklentiler.com


Der Vergleich zwischen Männern und Frauen Hinzugefügt. Das Herz der Frau ist empfindlicher und es ist immer stimmhaft. Dies ist ein allgemein akzeptierter Diskurs eher als eine wissenschaftlich bewiesene Tatsache. Hier die Unterschiede zwischen den männlichen und weiblichen Herzen.

60 Gramm kleiner

Kleinere Herzen als Männer von Frauen. Die Durchschnittliche Frau das Herz ist mehr bei Männern, während 118 Gramm Gewicht 60 Gramm.

Venen sind dünner

Die Schiffe von etwa 1 mm dünner als die weiblichen Herzen als Männer. Dieser Zustand macht die Gefäße, mehr herausfordernden Interventionen.

Herzklopfen mehr

Frauen in der Herz-Ventil-Struktur wird lockerer. Daher klagte über Herzklopfen, und wird mehr und mehr von valve-Krankheit.

Gefäße empfindlicher

Die Gefäße des Herzens bei Frauen empfindlicher und anfälliger für Schrumpfung. Dünne Adern zu entwickeln, die Diagnose von Herz-Herkunft der Schmerzen in der Brust verursacht vorübergehende Schwierigkeiten auferlegt zusammenziehen.

Anfälliger

Nach einem Herzinfarkt, Frauen sind weniger als Männer, basiert auf dem Herz. Daher, desto höher die Todesrate durch einen Herzinfarkt als Männer.

Mehr beats

Frauen mehr als Männer, nehmen von Herzen. Zum Beispiel die Durchschnittliche Herzfrequenz bei Männern 70-72 sq täglich, während Frauen zwischen 78-82 zu beobachten ist. Dies führt bei Frauen, die sich beschweren, Herzklopfen und Atemnot als beobachtet.

Empfindlicher auf die Nebenwirkungen

Frau Herz, vor allem, sind anfälliger für die Nebenwirkungen der Medikamente. Rhythmus-Störung, die das Risiko der Entwicklung mehr als Männer.

Mehr geneigt zu erstellen ein Blutgerinnsel

Das Herz der Frau als Männer dazu neigen, erstellen ein Blutgerinnsel. Antibabypille und bei Frauen, die Rauchen, ist dieses Risiko immer noch viel mehr klar.

Widerstandsfähiger Schiffe

In den Gefäßen der weiblichen Herz ist widerstandsfähiger gegen Krankheiten. Eine 10-Jahres-Unterschied in das Risiko für vaskuläre Erkrankungen im Vergleich zu Männern. Aber dieser Unterschied verschwindet nach den Wechseljahren.

Schwieriger zu erkennen in Tests

Die Krankheit betrifft Häufig das Herz einer Frau, die hält mehr in eine Vene. Dies kann es schwieriger machen, für tests zur Erfassung des Zustands.


Etiquetas: Frauen,Männer,Herz,Unterschiede,wissenschaftliche
Fuente: www.kadinvekadin.net

Kommentar posten

0 Kommentare